Blue Balls: Tom Odell zu Gast in Luzern

Mit Songs vom neuen Album «Jubilee Road» im KKL

Tom Odell im Interview mit Pilatus-Musikchef Thomas Zesiger Tom Odell trat gestern Abend im KKL Luzern auf.

Tom Odell spielte gestern Abend am Blue Balls-Festival in Luzern. Radio Pilatus Musikchef Thomas Zesiger traf ihn zum Interview.

Gestern Abend spielte Tom Odell am Blue Balls Festival im KKL Luzern. Vor dem Auftritt traf ihn Radio Pilatus-Musikchef Thomas Zesiger zum Interview. Dabei meinte der britische Musiker, dass er sich an Tagen wie diesen schon frage, wieso er eigentlich in London lebe und nicht in Luzern. Den Tag vor dem Konzert hat Tom Odell bei schönstem Sommerwetter auf dem See genossen.

Nach Konzert in Luzern kommt er gegen Ende Jahr wieder

Leider muss er heute schon wieder abreisen. Denn nach Terminen in London geht es am Samstag für ein Konzert nach Estland. Aber Tom Odell kommt zurück! Auf seiner grossen Tour ab Sebtember will er dann auch wieder in der Schweiz einen Halt einlegen. Am 6. November 2018 ist er in der Halle 622 in Zürich und am 14. November gastiert Tom Odell im Berner Bierhübeli.

Neues Album erscheint im Herbst

Mit «Another Love» landete Tom Odell vor fünf Jahren einen Welthit. Der Sänger aus dem Süden Englands ist seither regelmässig bei Radio Pilatus zu hören. Am 12. Oktober 2018 erscheint sein drittes Studioalbum mit dem Titel «Jubilee Road». Bereits vorab gab es für das Konzertpublikum im Luzerner KKL gestern Abend aber schon mal einen Vorgeschmack darauf, unter anderem mit der neuen Single "If You Wanna Love Somebody".

Audiofiles

  1. Blue Balls: Tom Odell genoss das schöne Wetter in Luzern. Audio: Damian Betschart
  2. Blue Balls: Tom Odell über seine Hobbies und sein Liebesleben. Audio: Damian Betschart

Kommentieren

comments powered by Disqus