Ferientipp: Seebodenalp

Mit der «goldigen» Luftseilbahn von Küssnacht auf die Seebodenalp

Aussicht von der Seebodenalp                                 Ruheliegen auf der Seebodenalp Bergkapelle Seebodenalp                                          Bergbierbrauerei von Andreas Brand                    Luftseilbahn Küssnacht-Seebodenalp

Seit dem 1. Juli fahren die neuen «goldigen» Kabinen der Luftseilbahn von Küssnacht auf die Seebodenalp. Auf der Seebodenalp tauchen die Gäste ein in die Ruhe der Natur, wandern auf verschiedenen Routen zu Rastplätzen und Gasthäusern, staunen über das Aussichtspanorama und können sogar eine kleine Bergbierbrauerei besuchen. Gleitschirmflieger starten zu den Flügen. Der Themenweg Gletscherspur zeigt unter anderem die letzte Eiszeit und die Entstehung der Rigi- und Seebodenalpregion. 

Mit dem Tellpass können Reisende auch die Luftseilbahn Küssnacht-Seebodenalp benützen, ebenfalls Bus, Schiff und Bahnen und einen spannenden Ausflugstag gestalten. 

Am Dienstag, 31. Juli 2018 könnt ihr um 13.15 Uhr im Radio Pilatus Ferientipp eine Fahrt mit der Luftseilbahn Küssnacht-Seebodenalp für eine Familie gewinnen. 

Audiofiles

  1. Radio Pilatus Ferientipp: Mit der neuen Seilbahn auf die Seebodenalp. Audio: Hanspeter Gloor / Nicole Marcuard

Kommentieren

comments powered by Disqus