21-jähriger nach Bike-Sturz schwer verletzt

Nach einem Sprung über eine Holzschanze verlor er die Kontrolle

Der 21-jährige Biker verletzte sich beim Sturz erheblich.

Am Montag, 10. September, stürzte ein Biker auf dem Biketrail am Zugerberg und verletzte sich dabei erheblich.

Am Montagabend, 10. September, war ein 21-jähriger Mann auf dem Biketrail am Zugerberg unterwegs. Laut der Zuger Polizei verlor er nach einem Sprung über eine Holzschanze die Kontrolle über sein Bike und stürzte. Dabei verletzte sich der 21-Jährige erheblich. Er wurde durch die Freiwillige Feuerwehr Zug aus dem Gelände geborgen und vom Rettungsdienst ins Spital gebracht.

 

Kommentieren

comments powered by Disqus