Kiss Me! Darum geht's im neuen Hit von Rea Garvey

Sei authentisch und erlebe den Moment in vollem Bewusstsein

Dinge etwas genauer zu betrachten, einmal von einer anderen Seite in neuem Licht zu sehen, darum dreht sich das aktuelle Album “Neon” von Rea Garvey. So ist es auch bei der frischen Radio-Single “Kiss Me”.

Der Gedanke, die Zeit für einen Moment  anzuhalten, aus dem eigenen in das Ich des Anderen zu treten und mit dessen Augen einen Blick auf sich selbst zu wagen, inspirierte Rea Garvey zu diesem Song. In „Kiss Me“ fordert der Sänger authentisch zu sein, den Moment  in vollem Bewusstsein zu erleben und Dinge nur dann zu tun, wenn man sie unbedingt tun möchte: „Wenn Du mich küsst, dann küss mich so, dass ich spüre, wie sehr Du dafür brennst.“

Mehr zum Song verrät Rea Garvey im Video:

Anfang Mai war Rea Garvey live auf der Radio Pilatus Stage, nun ist er unterwegs auf einer ausgedehnten Arenentour mit den Songs seines neuen Albums “Neon”. Nach dem Start in Köln, Stuttgart, Mannheim oder Hannover kommt Garvey am 2. Oktober 2018 auch in die Schweiz für ein Konzert in der Halle 622 in Zürich.

Zum Konzert geht es HIER!

Kommentieren

comments powered by Disqus