Die «Eagles» nochmals in Concert erleben

Auf World Tour am Mittwoch, 5. Juni 2019 im Zürcher Hallenstadion

Die «Eagles» – Don Henley, Joe Walsh und Timothy B. Schmitt sowie Vince Gill und Deacon Frey – bringen ihre von der Kritik gefeierte Tournee 2019 nach Europa, um ihre Klassiker wie „Hotel California“ oder „Desperado“ dem europäischen Publikum zu präsentieren. Am 5. Juni 2019 gastiert die Band in Zürich.

Die Tour startet Ende Mai in Antwerpen und führt durch zahlreiche Metropolen Europas, darunter auch Köln am 28. Mai, München am 30. Mai und Zürich am 5. Juni 2019, bevor sie Anfang Juli ihren Abschluss in Dublin findet.

Nummer-1-Alben, Grammy-Gewinner und Superhits

In der heutigen kurzlebigen, zerklüfteten Rocklandschaft, haben sich die Eagles ihre Anziehungskraft bewahrt, die Generationen und Genres überwunden und die Rolle der Band als beständige Musik-Ikonen gefestigt hat. Als meistverkaufende Band der 70er-Jahre und eine der Topseller aller Zeiten haben die Eagles weltweit mehr als 150 Millionen Tonträger verkauft und landeten sechs Nr.-1-Alben sowie fünf Nr.-1-Singles. Sie gewannen sechs GRAMMY-Awards und wurden 1998, im ersten Jahr ihrer Berechtigung, in die «Rock & Roll Hall of Fame» aufgenommen.

Zu den Tickets für das Hallenstadion-Konzert geht es HIER! Mit dem Rockexpress kommst du übrigens bequem von Luzern nach Zürich und zurück. 

Die  Eagles 2008

Kommentieren

comments powered by Disqus