Ariana Grande ist schon wieder Single

Verliebt, verlobt und nun schon wieder getrennt

Die Beziehung zwischen Ariana Grande und Saturday-Night-Star Pete Davidson ist offenbar bereits wieder Geschichte. Die beiden hatten sich nach kurzer Zeit verlobt. Nun ist nach fünf Monaten alles wieder vorbei.

Das Paar hat die Verlobung aufgelöst und sich getrennt. Das melden übereinstimmend mehrere US-Medien - unter anderem CNN, die Zeitschrift "People" und die in derlei Dingen stets gut informierte Website "TMZ". In sozialen Medien, wo das Paar seine Beziehung öffentlich zelebriert hatte, waren Davidsons Accounts nicht mehr abrufbar. 

Die beiden hatten sich erst im Frühsommer kennengelernt, verlobten sich im Juni, zogen gemeinsam in eine 16-Millionen-Dollar teure Wohnung in New York - und gehen nun wieder getrennte Wege. 

Kommentieren

comments powered by Disqus