Sörenberg: Vermisster Wanderer tot aufgefunden

71-Jähriger tödlich verunglückt

Polizeiauto Luzerner Polizei (Symbol-Bild)

Der seit vergangenem Samstag vermisste Wanderer ist heute tot aufgefunden worden. Wie die Luzerner Polizei mitteilt, ist der 71-jährigen beim Aufstieg abgestürzt und erlitt dabei tödliche Verletzungen. 

Nachdem der Mann am vergangenen Samstag nicht von seiner Wanderung zurückgekehrte, hat die Luzerner Polizei in Zusammenarbeit mit der Alpinen Rettung Schweiz, dem Militär und der Rega eine grossangelegte Suchaktion durchgeführt. Am Montagabend wurde auch die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach dem Mann gebeten. Wie die Polizei nun bekannt gab, ist der Wanderer heute im Gebiet zwischen Sörenberg und Rothorn auf Obwaldner Kantonsgebiet aufgefunden werden. Er stürzte beim Aufstieg ab und zog sich dabei tödliche Verletzungen zu. 

Kommentieren

comments powered by Disqus