Ein Einbrecher wechselt die Seiten

Hammed Khamis wurde vom Einbrecher zum Sicherheitsexperten

Von wegen Sicherheitsoase Schweiz. Eine der häufigsten Straftaten in unserem Land ist Einbruch. 35% der Schweizer Wohnbevölkerung haben in den letzten drei Jahren indirekt oder direkt eine Einbruchserfahrung miterlebt. Ein ehemaliger Einbrecher aus Deutschland packt nun aus. Hammed Khamis hat die Seiten gewechselt und ist heute Sicherheitsexperte. Am Montagabend gab er ein Referat im KKL.

Jeder dreissigste Einwohner in der Schweiz wurde in den letzten drei Jahren Opfer eines Einbruchdiebstahls. Dies auch aufgrund einer nach wie vor ungenügenden Einbruchsprävention. Zwei Drittel der Schweizer Haushalte schützen sich gar nicht vor Einbruchdiebstahl. Einer, der früher in diesem Metier unterwegs war, ist der Deutsche Hammed Khamis. Heute ist er Sicherheitsexperte und erzählt auch in Referaten über sein früheres Verbecher-Dasein. Am Montag war er im KKL.

Der ehemalige Einbrecher Hammed Khamis ist heute Sicherheitsexperte

Kommentieren

comments powered by Disqus