Urner essen Fondue in der Steilwand

Bruno Leuzinger und Beat Walker geniessen ihr Fondue und die Aussicht

"E chli stinke muess es". Alle kennen es wohl bestens: Hat man das Fondue mal gegessen, geht es bekanntlich ein Weilchen, bis sich der Geschmack des Käses wieder aus der Wohnung verzogen hat. Bruno Leuzinger und Beat Walker aus dem Kanton Uri haben sich deshalb wohl gedacht: Wir gehen nach draussen! Aber dann nicht etwa irgendwohin, sondern an einen ganz speziellen Ort.

Das Video der beiden Kollegen geht nun richtig viral. Ihr Fondueplausch mitten in der Felswand am Klausenpass in 100 Metern Höhe gibt es im Beitrag von Tele 1.

Kommentieren

comments powered by Disqus