Besucherrekord am Fritschi-Umzug 2019

38'000 besuchten den Umzug bei strahlendem Sonnenschein

Die warmen Temperaturen und der Sonnenschein lockten so viele Besucher wie noch nie an den traditionellen Umzug der Zunft zu Safran. Wie die Luzerner Polizei auf Anfrage von Radio Pilatus und Tele1 bestätigte, besuchten rund 38'000 Fasnächtler den Fritschi-Umzug.

38'000 Fasnächtlerinnen und Fasnächtler säumten die Route des Fritschi-Umzugs (Vorjahr 25'000). Das sind so viel wie noch nie. Grund hierfür dürfte zweifelsohne das schöne Wetter mit viel Sonnenschein und warmen Temperaturen gewesen sein. Gemäss der Luzerner Polizei verlief der Umzug ohne grössere Zwischenfälle.

Fantasievolle Sujets

Die Besucherinnen und Besucher kamen auf ihre Kosten. Von gruseligen Monstern über Katzen-Könige bis hin zu asiatischen Reisbauern. Für jeden Geschmack war etwas dabei. Und auch heute Abend geht das fasnächtliche Treiben in den Gasen von Luzern weiter.

Alles zur Luzerner Fasnacht und dem bunten Treiben in der Zentralschweiz findet ihr hier.

 

 

Der Fritschi-Umzug 2019. Der Fritschi-Umzug 2019. Der Fritschi-Umzug 2019. Der Fritschi-Umzug. Der Fritschi-Umzug 2019. Fritschi-Umzug 2019. Fritschi-Umzug 2019. Fritschi-Umzug 2019. Fritschi-Umzug 2019. Fritschi-Umzug 2019. Der Fritschi-Umzug 2019. Der Fritschi-Umzug 2019. Der Fritschi-Umzug 2019. Der Fritschi-Umzug 2019. Der Fritschi-Umzug 2019. Der Fritschi-Umzug 2019. Der Fritschi-Umzug 2019. Der Fritschi-Umzug 2019. Der Fritschi-Umzug 2019. Der Fritschi-Umzug 2019. Der Fritschi-Umzug 2019. Der Fritschi-Umzug 2019. Der Fritschi-Umzug 2019. Der Fritschi-Umzug 2019. Der Fritschi-Umzug 2019.

Audiofiles

  1. Fritschiumzug 2019. Audio: Flavio Desax / Marco Zibung

Kommentieren

comments powered by Disqus