Zwei Personen bei Verkehrsunfall in Schwyz verletzt

Die zwei Autolenker wurden ins Spital gebracht

Kollision zwischen zwei Autos in Schwyz

Am Donnerstagabend, 21. März, hat es eine Kollision zwischen zwei Autos gegeben. Der Unfall ereignete sich auf der Grundstrasse in Schwyz. Laut der Kantonspolizei Schwyz wurden beide Autolenker ins Spital gebracht.

Ein 40-jähriger Autofahrer bog von der Grosssteinstrasse in die Grundstrasse ein. Dabei kam es zur Kollision mit einem in Richtung Schwyz fahrenden Auto. Dieses drehte sich in der Folge, kollidierte mit einem Zaun und kam halb in der Wiese zum Stillstand. Der 84-jährige Lenker wurde leicht verletzt, ebenso der 40-jährige Fahrer des einbiegenden Autos. Beide wurden vom Rettungsdienst ins Spital gebracht.

Kommentieren

comments powered by Disqus