58-jähriger Töfffahrer in Vorderthal SZ gestorben

Der Mann stürzte in einer Kurve und verletzte sich tödlich

Unfall (Symbolbild)

In Vorderthal im Kanton Schwyz ist am Freitagabend ein Töfffahrer tödlich verunglückt. Der 58-Jährige verlor in einer Kurve die Kontrolle über sein Motorrad und stürzte schwer.

Wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt, passierte der Unfall wohl am Freitagabend kurz nach 19 Uhr. zu dieser Zeit wurde der Polizei ein auf der Strasse zwischen Inner- und Vorderthal liegender Töfffahrer gemeldet. Trotz eingeleiteter Reanimationsmassnahmen des Rettungsdienstes konnte man nur noch den Tod des 58-Jährigen feststellen. Gemäss ersten Erkenntnissen war er um kurz nach 19 Uhr auf der Wägitalerstrasse Richtung Vorderthal unterwegs, als er in einer Kurve die Herrschaft über sein Motorrad verlor und stürzte. Dabei verletzte er sich tödlich.

Kantonspolizei Schwyz sucht nach Zeugen

Nebst der Kantonspolizei standen der Rettungsdienst, Firstresponder, ein Rettungshubschrauber sowie die Feuerwehr Vorderthal im Einsatz. Personen, welche Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Schwyz, 041 819 29 29, in Verbindung zu setzen.

Kommentieren

comments powered by Disqus