Anhänger mit Holzladung in Ettiswil gekippt

Der Anhänger geriet ins Schlingern und kippte

Der mit Holz beladene Anhänger geriet ins Schlingern und kippte.

Ein mit Holzbrettern beladener Anhänger ist gestern Nachmittag in Ettiswil gekippt. Bis die Unfallstelle geräumt war, musste die Kantonsstrasse zwischen Burgrain und Ettiswil kurzzeitig gesperrt werden.

Gestern Nachmittag kurz vor 16.00 Uhr fuhr ein Lieferwagen mit Anhänger auf der Hauptstrasse von Ettiswil in Richtung des Kreisels Burgrain. Der Anhänger war mit langen Holzbrettern beladen, die teilweise über den Anhänger hinausragten, wie die Luzerner Polizei schreibt. Auf dem geraden Strassenabschnitt geriet der Anhänger ins Schlingern worauf er quer zur Fahrbahn umkippte.

Beim Unfall wurde niemand verletzt. Die Polizei klärt die genaue Unfallursache nun ab. Der Sachschaden beträgt rund 18'000 Franken. Bis die Unfallstelle geräumt war musste die Kantonsstrasse kurzzeitig gesperrt werden. 

Kommentieren

comments powered by Disqus