Ferientipp: Kleine Seerundfahrt

Dampfschiff Gallia auf dem Vierwaldstättersee

Kapitänin Rebekka Benz Dampfschiff Gallia. Maschinist Michi Müller. Ein perfekter Seilwurf. Dampfschiff Gallia in der Luzerner Seebucht. Maschinisten Robi Winkler und Michi Müller. Kapitänin Rebekka Benz. Auf der kleinen Seerundfahrt.

Die kleine Seerundfahrt führt mit dem Dampfschiff von Luzern nach Vitznau oder Beckenried und zurück. Eine einzigartige See- und Landschaftskulisse geniessen die Gäste auf der zweistündigen Rundfahrt.

Auf dem Dampfschiff sieht man die Zusammenarbeit der Mannschaft und die Faszination Dampfmaschine begeistern Gross und Klein. Man hört die Signale, sieht das Arbeiten der gewaltigen Maschinen und kann in den Maschinenraum blicken. Das Dampfschiff Gallia ist beispielsweise 106 Jahre alt mit Baujahr 1913. Die kleine Seerundfahrt mit dem Dampfschiff startet um 10.40 Uhr in Luzern. Alle Infos zum Fahrplan: www.lakelucerne.ch

Audiofiles

  1. Ferientipp: Seerundfahrt auf Dampfschiff. Audio: Mira Weingart

Kommentieren

comments powered by Disqus