Kunz mehrmals "förschi und henderschi"

Konzerte in Altbüron, Seewen, Luzern und Zug

Nach Kunz' ersten grossen Runde quer über die Bühnen der Deutschschweiz mit seinem neuen Album "Förschi" geht die Tour im Winter weiter mit "...und henderschi".

"Förschi", das dritte Album von Kunz, wurde bei zahlreichen Konzerten und Festivals erfolgreich auf die Live-Tauglichkeit getestet. Nach den Festivals führt die Tour wieder in die Clubs und Mehrzweckhallen, und soll vermehrt "henderschi" gehen. Das heisst, es werden wieder mehr ältere Hits und Lieblingslieder gespielt. Was gespielt wird, bestimmen die Fans beispielsweise vor Ort oder über Abstimmungen bei Social Media. 

Mehrere Konzerte in der Zentralschweiz

Am 13. September 2019 war der Mauenseer mit seiner Band in der Mehrzweckhalle in Altbüron und spielte nochmals vor allem die neuen Lieder. Ab Dezember geht es an den sogenannten KUNZerten auch "henderschi" und es folgen Auftritte am 6. im Gaswerk in Seewen und am 13. in der Schüür in Luzern. Im neuen Jahr ist für die Mitsing-Fans der 15. Februar zu reservieren, wenn Kunz in der Chollerhalle in Zug auftritt. 

Das Konzert in Seewen ist bereits ausverkauft. Tickets sind online noch für Luzern und Zug erhältlich. 

Kommentieren

comments powered by Disqus