Erstes Album von Popsensation Mabel

Album der Woche

Sie ist die Tochter von Nene Cherry und die Nichte von Eagle-Eye Cherry und Tityo - ihr Stiefbruder ist Marlon Roudette. Die Musik liegt also in der Familie.

"High Expectations" ist das Debütalbum der 23-jährigen Pop- und R&B-Sängerin Mabel. Der bereits zweimal für den BRIT-Award nominierte Rising-Star aus England erreichte mit der ersten Album-Single "don't call me up" bereits einen riesigen globalen Erfolg. Die Tochter der schwedischen Sängerin Neneh Cherry und dem britischen «Massive Attack»-Produzenten Booga Bear schaffte es mit dem Track gleich in mehreren Ländern bis ganz weit nach oben in den Single-Charts. In UK chartete der Song auf Platz drei und hielt sich über acht Wochen in den Top 10. Mabel setzt sich in dem Album mit hohen Erwartungen, insbesondere im Beziehungskontext, auseinander, aber auch welche sie sich selbst gegenüber an den Tag legt. 

"High Expectations" ist unser Album der Woche. Mit etwas Glück hast du täglich die Chance eine solche CD zu gewinnen bei Radio Pilatus.

Mabel

Kommentieren

comments powered by Disqus