Hecht mit neuem Song im ausverkauften Hallenstadion

"Besch ready für die Liebi vo mer" erscheint heute

Radio Pilatus Stage mit Hecht Die Luzerner Band Hecht Hecht live auf Radio Pilatus TV Radio Pilatus Stage mit Hecht

Zwischen Festival-Shows und intensiven Hallenstadion Vorbereitungen haben Hecht während des Sommers einen Song aufgenommen. Mit «Besch ready für die Liebi vo mer?» präsentieren sie den ersten brandneuen Song seit ihrem Erfolgsalbum 'Oh Boy', welches im März 2018 erschien. 

Zusammen mit Produzent Thomas Fessler haben Hecht einen modernen und treibenden Power-Pop Song kreiert, der eindrücklich auf den Punkt bringt, was die Band auf- und abseits der Bühne repräsentiert: Das Quintett rund um Frontmann Stefan Buck versprüht eine Energie, die ihresgleichen sucht. Längst hat sich Hecht als beliebtester Schweizer Live Act etabliert. Wo immer diese Band auftaucht, springt ihre Spielfreude auf das tanzende und frenetische Publikum vor der Bühne über und gemeinsam kreieren Band und Fans jene typische Live Ekstase, wie es sie nur bei Hecht gibt.

Hallenstadion ist ausverkauft

13‘000 Menschen können sich im Herbst erneut vom Hecht-Fieber mitreissen lassen. Am 26. Oktober 2019 nämlich wird Zürich endgültig zur Hecht Stadt; bereits Wochen vor der Show ist das Hallenstadion in Zürich ausverkauft.

Klar ist, dass Hecht die neue Single «Besch ready für die Liebi vo mer?» live im Hallenstadion performen werden. Ebenfalls klar ist, dass dieser Abend ein ganz spezieller wird. Für die Band und für all ihre Fans, die sich aus der ganzen Schweiz im Hallenstadion versammeln werden.

Audiofiles

  1. Hecht mit neuem Song "Besch ready für die Liebi vo mer?" . Audio: Maik Wisler

Kommentieren

comments powered by Disqus