Die Ski-Saison in der Zentralschweiz ist eröffnet

Um die 600 Schneesportler auf dem Titlis

Als erstes Skigebiet der Zentralschweiz begann am Samstag, 12. Oktober 2019 in Engelberg die Skisaison.

Bis es mit dem Wintereinbruch aber richtig losgeht, mussten sich die Wintersportfans zuerst einmal mit dem Fahren auf dem Gletscher begnügen. Die Skipisten auf dem Titlis Gletscher sind von nun an täglich bei guter Witterung geöffnet. Mehr dazu mehr im obigen Beitrag.

Audiofiles

  1. Saisonstart: Warum die Piste geöffnet werden konnte und was man nur jetzt machen kann. Audio: Carla Keller

Kommentieren

comments powered by Disqus