Pilatus Stage mit Seven verschoben

Aktuelle Coronavirus-Situation lässt Durchführung nicht zu

Seven live auf der Pilatus Stage. Seven Stefanie Heinzmann und Seven an der Radio Pilatus Music Night 2019 Stefanie Heinzmann und Seven an der Radio Pilatus Music Night 2019

Aufgrund der aktuellen Coronavirus-Situation kann die für den 18. März 2020 geplante Pilatus Stage mit Seven leider nicht stattfinden. Sie wird auf unbestimmte Zeit verschoben. 

Am Mittwoch, 18. März 2020 wollte Seven auf der Pilatus Stage stehen und seine neuen Songs ab dem Album «Brandneu» präsentieren. Das Coronavirus verunmöglicht dies nun leider. Aus Sicherheitsgründen im Sinne aller wird die Veranstaltung auf unbestimmte Zeit verschoben.

Bereits abgeholte Tickets bleiben gültig. Gewinner, welche ihre Tickets noch nicht abgeholt haben, können diese noch bis am Montag, 16. März im LZ Corner an der Maihofstrasse 76 in 6006 Luzern abholen. Nicht abgeholte Tickets werden weiterverlost.

Weitere Infos folgen sobald wie möglich. Vielen Dank für das Verständnis.

 

Kommentieren

comments powered by Disqus