40'000 Besucher am Wey-Umzug

Die Anzahl war doppelt so hoch als im vergangenen Jahr

Am Wey-Umzug am Güdismontag betrug die Zuschauerzahl circa 40'000 Personen. Somit waren doppelt so viele Fasnächtler und Besucher am Umzug dabei – verglichen mit dem Vorjahr.

Bei diesem schönen Wetter zog es viele Fasnächtler und Besucher an die Luzerner Fasnacht. Beim Wey-Umzug am Nachmittag wurden circa 40'000 Besucher gezählt, wie es die Luzerner Polizei mitteilt. Dies seien doppelt so viele als im letzten Jahr (20'000). Der Anlass verlief problemlos. Aufgrund des Umzugs gab es eine Strassensperrung, welche um circa 17 Uhr aufgehoben wurde.

Der Wey-Umzug am Güdismontag. Die Latärndlihöckler Luzern am Wey-Umzug. Auch alle Zunftmeister waren am Wey-Umzug. Auch US-Präsident Trump war ein Thema. Die Rasselbandi aus Horw. Auch viele Sujets waren zu sehen. Auch «Wöschwyber» waren am Umzug dabei.

Kommentieren

comments powered by Disqus