Kantone bereiten sich auf Coronavirus-Fälle vor

Die Kantone sind bereit für Coronavirus

Das Coronavirus breitet sich in Europa weiter rasant aus. Inzwischen gibt es sechs bestätigte Fälle in der Schweiz. Die Kantone bereiten sich auf den Ernstfall vor.

In der Schweiz gab es schon mehrere Verdachtsfälle, darunter nun auch sechs bestätigte Fälle. Schweizer Kantone wollen sich auf mögliche Coronavirus-Fälle vorbereiten. Auch, wenn in der Zentralschweiz noch nicht der Ernstfall eingetroffen ist – man ist auf Alarmbereitschaft. 

Unter anderem auch der Kanton Zug. Im Moment empfiehlt der Kanton, sich an die Hygieneregeln zu halten. Man beobachte die Entwicklung genau und sei bestens gerüstet, falls der erste Fall eintreffen würde.

Kommentieren

comments powered by Disqus