Achtjähriger Junge stirbt nach Unfall in Schlierbach

Am Montag wurde er von einem Auto erfasst, gestern erlag er seinen Verletzungen

Luzerner Polizei im Einsatz (Symbolbild)

Am Montagabend kam es in Schlierbach zu einem Verkehrsunfall. Dabei wurde ein achtjähriger Junge schwer verletzt. Gestern Abend ist dieser laut der Luzerner Staatsanwaltschaft verstorben.

Der Unfall ereignete sich am Motagabend kurz vor 18 Uhr. In schlierbach rannte ein achtjähriger Knabe auf die Dorfstrasse um einem Ball zu folgen. Wie die Luzerner Staatsanwaltschaft schreibt, wurde er dabei von einem Auto erfasst und schwer verletzt.

Der Junge wurde mit einem Helikopter in ein Spital geflogen, gestern Abend erlag er seinen Verletzungen.

Kommentieren

comments powered by Disqus