Fabienne Bamert sagt «Tschüss»

Ihre letzte unterwegs-Sendung führt sie zurück an vergangene Schauplätze

138 Mal begrüsste Fabienne Bamert in den letzten vier Jahren das Fernsehpublikum zur Sendung «unterwegs». Ob im strömenden Regen beim Alpaufzug oder als Schmutzli an der Seite des Samichlauses – es gab nichts, worauf sich die 32-Jährige nicht einliess. In ihrem letzten «unterwegs» wird sie von Protagonisten vergangener Sendungen überrascht. Sie selbst weiss bis zum Dreh nichts davon.

Ahnungslos sitzt Fabienne Bamert auf dem Rücksitz: «Wo fahren wir hin?» Es ist das erste Mal, dass die Moderatorin im Voraus nicht weiss, was sie in der Sendung erwartet. Einige Zeit später sitzt sie im Wohnzimmer von Iwan Meier, der ihr vor vier Jahren das Schwyzerörgeli-Spielen beigebracht hat. «Ich kann das doch nicht mehr», lacht Fabienne. Die Sendung wird es zeigen.

Ein Wiedersehen gibt es auch mit Nadine Niederberger. Die Züchterin aus dem «unterwegs mit Katzen» 2018 zeigt Fabienne, was aus Kätzchen Ezra geworden ist. Die Maine Coon wiegt heute nämlich stolze 7 kg.

Der Schlusspunkt steht Fabienne Bamert noch bevor. Auf dem Weg zum letzten Drehort werden ihr die Augen verbunden. «Ich hatte da einen Puls von 300», erinnert sie sich zurück. Es kommt zum grossen Wiedersehen mit Affe Beni, den die Moderatorin in einer ihrer ersten Sendungen kastriert hatte.

Rückblick

Vor ihrem endgültigen Wechsel zum «Samschtig Jass» blickt Fabienne Bamert im letzten «unterwegs» auch auf ihre schönsten Sendungen zurück. «Ich dachte immer, das Fallschirmspringen sei das Speziellste gewesen. Wenn ich nun ins Archiv schaue, sind es aber auch viele Erlebnisse in der Natur oder mit Tieren, die mich sehr bewegt haben.»

Schwyzerörgeli - kann sie es noch? Kätzchen Ezra war beim Dreh 2018 wenige Wochen alt. Zu Besuch beim neuen Besitzer Reto Kummer und Züchterin Nadine Niederberger. Mit verbundenen Augen geht's zum letzten Drehort. Rückblick auf 138 Sendungen mit Fabienne Bamert. Im September übernimmt Sara Wicki die Sendung «unterwegs».

Sara Wicki übernimmt im September

Im September übernimmt Moderatorin Sara Wicki das Format. Die ersten neuen Folgen mit ihr werden bereits gedreht. Bis dahin zeigt Tele 1 wöchentlich nochmals die schönsten Folgen mit Fabienne Bamert.

Sonntag, 17. Mai – Unterwegs mit den Spitalclowns

Sonntag, 24. Mai – Unterwegs auf dem Golfplatz

Sonntag, 31. Mai – Unterwegs mit Katzen

Sonntag, 7. Juni – Unterwegs beim Fallschrimspringen

Sonntag, 14. Juni – Unterwegs mit Bau-Freaks

Sonntag, 21. Juni – Unterwegs mit Blinden

Sonntag, 28. Juni – Unterwegs auf dem Wasser

Sonntag, 5. Juli - Unterwegs rund ums Lachen

Sonntag, 12. Juli - Unterwegs unter Hypnose

Sonntag, 19. Juli – Unterwegs auf dem Pilatus

Sonntag, 26. Juli – Unterwegs auf der Klewenalp

Sonntag, 2. August – Unterwegs im Sasso San Gottardo

Sonntag, 9. August – Unterwegs auf der Rigi

Sonntag, 16. August – Unterwegs im Hoch-Ybrig

Sonntag, 23. August – Unterwegs auf der Alp – Teil 1

Sonntag, 30. August – Unterwegs auf der Alp – Teil 2

Kommentieren

comments powered by Disqus