Offene Fragen um neuen FCL-Sponsor

Der FC Luzern hat den neuen Sponsor für die Challenge League vorgestellt. Es handelt sich dabei um Rüdiger Hahn, der mit seiner Firma RH Media mit dem FCL einen Zweijahresvertrag abgeschlossen hat. Mehr Details wollte die FCL-Clubleitung nicht bekannt geben. Nicht bekannt ist, wieviel der FCL mit dem neuen Vertrag einnimmt. Unklar ist vorläufig auch, mit welchem Produkt die RH Media auf den FCL-Dresses werben will.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.