Thomy Wyss bleibt FCL treu

Thomy Wyss wird seine Karriere als Aktiv-Fussballer nun doch beenden. Der FCL-Captain entschied sich gegen ein Engagement als Spieler beim SC Kriens und für einen Verbleib bei seinem Stammverein. Hier wird er eine Funktion als Juniorentrainer übernehmen.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.