FCL im Cup gegen Eglis ex-Team!

Die Auslosung für die Cup-Achtelfinals ergab für den FC Luzern die Begegnung mit Trainer Andy Eglis letztem Verein: Der FCL muss am 14. März (ev. schon am 18. Februar) zum B-Ligisten Thun. Der zweite verbliebene Innerschweizer Vertreter, Schötz muss zum Sieger der Begegnung Xamax II gegen Lausanne. Die weiteren Achtelfinals: Wangen/Xamax - Young Boys. Carouge/Basel - Bellinzona. Schaffhausen - Winterthur/Lugano. Yverdon - Locarno/Zürich und Fribourg - Wil/St.Gallen.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.