FCL mit Glück und Sieg in den Abstiegsrundenkampf

Der FC Luzern hat im ersten Durchgang der Abstiegsrunde in Winterthur 2:1 gewonnen. Vor 2300 Zuschauern schossen Wyss und Urdaneta die FCL-Treffer. Glück hatten die Luzerner, dass der ehemalige FCL-Stürmer Gerstenmaier in der Schlussphase einen Penalty verschoss. Im andern Abstiegsrundenspiel trennten sich Yverdon und Xamax 1:1.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.