4. Niederlage des FCL in Serie

Der FC Luzern hat gestern gegen Thun mit 1:3 verloren. Es war dies bereits die vierte Niederlage des FCL in Serie. Das einzige Tor für die Luzerner schoss Muff in der 47. Minute. Damit ist der FCL neu Tabellenletzter.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.