Ex FCL-Präsident Albert Koller unter Diebstahlsverdacht

Der ehemalige Präsident des FC Luzern, Albert Koller, wird verdächtigt, einen Diebstahl begangen zu haben. Koller soll aus dem Luzerner Hotel National drei antike Stühle entwendet haben. Er wurde dabei von Überwachungskameras gefilmt.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.