Bahnstrecke Furka und Oberalp gesperrt

Im Kanton Uri bleiben die Bahnstrecken Realp - Hospental sowie über den Oberalppass heute gesperrt. Grund ist die Lawinengefahr aufgrund starker Schneefälle, wie die Matterhorn Gotthard Bahn mitteilte. Am Dienstagmorgen werde die Lage neu beurteilt und neu entschieden, sagte ein Mediensprecher der Matterhorn Gotthard Bahn auf Anfrage. Zudem hat die Lawinengefahr im Kanton Uri zur Sperrung der Hauptstrassen zwischen Hospental und Realp sowie zwischen Gurtnellen und Wassen geführt.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.