Radio Pilatus auf den Spuren von Alinghi

Für den America’s Cup reicht es nicht ganz. Aber für die 50 Meilen Trophy, die grösste Langstreckenregatta auf dem Vierwaldstättersee. Radio Pilatus chartert ein Segelboot und segelt mit an dieser Regatta. Skipper ist unser Moderationsleiter Boris Macek.

Was uns noch fehlt sind zwei tüchtige SeglerInnen. Radio Pilatus sucht daher zwei Personen, die Lust und Zeit haben, auf dem Radio Pilatus Segelboot an der 50 Meilen Trophy mitzusegeln. Das Rennen startet am Fr 22. Juni um 19.30 Uhr und endet am Samstag, 23. Juni morgens. Pünktlich auf den Start des America’s Cup sind die Boote zurück im Hafen.

Du kannst kostenlos auf der Radio Pilatus Surprise mitsegeln, wenn du folgende Kriterien erfüllst:

Du bist wasserdichtDu warst schon ein paar Mal segeln und weisst ungefähr, was eine Wende istDu bist über 16 Jahre altDu hast wetterfeste Kleidung und Hallenturnschuhe (oder Bootsschuhe)Du hast am Fr 15. Juni von 12.00 bis 14.00 Uhr Zeit für ein TrainingDu hast nichts vor vom Fr 22. Juni, 18 Uhr bis Sa 23. Juni nachmittagsDu wirst auch nach 6 Stunden auf dem Wasser nicht seekrankDu hast das Renn-Gen und willst alles geben

Links:

Segelclub Stansstad (Veranstalterin)

50 Meilen Trophy

Marina Center Luzern (Sponsor Boot)

>>> Cool, ich will dabeisein - hier anmelden!

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.