Zuwanderungsinitiative der SVP stösst auf Kritik

Nationalratkommission lehnt Initiative klar ab

Die Zuwanderungsinitiative der SVP stösst auf Widerstand. Die zuständige Nationalratskommission hat die Initiative klar abgelehnt. Die Initiative fordert eine Höchstzahl an Aufenthaltsbewilligungen für Ausländer. Ausserdem sollten Schweizer auf dem Arbeitsmarkt Vorrang haben. Erfreut über das klare Nein ist auch die economiesuisse sowie der Schweizerische Arbeitgeberverband. Die Initiative bringe keine Lösungen und würde zur Kündigung vieler wichtiger bilateraler Abkommen führen, so die beiden Verbände.

Kommentieren

comments powered by Disqus