Ted Ligety gewinnt Riesenslalom

<p>Beat Feuz bleibt Leader im Gesamtweltcup</p>

Beim Weltcup Riesenslalom der Männer in Kransjska Gora hat der Amerikaner Ted Ligety überlegen gewonnen. Mit über 1,6 Sekunden Vorsprung verwies er den Franzosen Alexis Pinturault und den Östrreicher Marcel Hirscher auf die Plätze 2 und 3. Beat Feuz qualifizierte sich nicht für den 2. Lauf. Als bester Schweizer fuhr Didier Defago auf Platz 16. Thomas Tummler wurde 26ter. Carlo Janka belegte den 29. Platz und Daniel Albrecht Platz 30. Beat Feuz konnte sich nicht für 2. Lauf qualifizieren.

Im Kampf um den Gesamtweltcup liegt Beat Feuz nun noch mit 55 Punkten vor dem Östrreicher Marcel Hirscher.


Beim Weltcup Slalom im schwedischen Are hat die Deutsche Maria Höfl Riesch knapp vor der Slovakin Veronika Zuzulova gewonnen. Dritte wurde die Kanadierin Marie-Michèle Gagnon. Die einzige Schweizerin am Start – Wendy Holdener – wurde 26te.


Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.