Kriens-Luzern unterliegt Pfadi

HC Kriens-Luzern verliert bei Pfadi Winterthur 28:29

In der zweiten Handball-Finalrunde hat der HC Kriens-Luzern bei Pfadi Winterthur 28:29 verloren. Bester Luzerner Schütze war Boris Stankovic mit 9 Treffern. Kriens- Luzern muss nach dieser Niederlage die Ambitionen auf den dritten Rang begraben.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.