An der Fussball-WM soll es Tor-Kameras geben

An der nächsten Fussball-WM in Brasilien 2014 werden wahrscheinlich Tor-Kameras eingesetzt. Das Gremium der FIFA, welches für die Fussballregeln zuständig ist, hat sich grundsätzlich auf die Einführung solcher Kameras geeinigt. Dies teilte der Generalsekretär der FIFA mit. Endgültig darüber entschieden werde im kommenden Juli.Bis dann werden noch verschiedene Kamera-Systeme getestet. Dank der Torkameras soll es künftig viel weniger Fehlentscheide geben.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.