Swiss Music Awards: Das sind die Nominierten

<p>Diesen Stein wollen sie alle haben. </p> <p>Der Zürcher Schiffbau. </p> <p>Bligg war bei den Swiss Music Awards im 2011 der grosse Abräumer. </p>

Am Freitag Abend startet die grosse Kiste der Schweizer Musikszene. Alles was Rang und Namen hat wird an den Swiss Music Awards vertreten sein. Rapper Stress, nomminiert für den besten Schweizer Hit und das beste Schweizer Album, trifft erstmals öffentlich wieder auf seine Ex-Freundin Melanie Winiger. Diese führt zusammen mit Radio-Moderator Mario Torriani durch den Abend.

Mit auf dem roten Teppich, neben vielen nationalen Stars wie 77 Bombay Street oder TinkaBelle, auch internationale Superstars wie James Morrison.

Wenn die Musikszene feiert und sich auszeichnen lässt, sind wir von Radio Pilatus natürlich mit dabei. Ihr hört bereits am Freitag um 18.45 Uhr die erste Schaltung live vom roten Teppich im Zürcher Schiffsbau. Natürlich gibt es auch alles zu den Gewinnern hier auf Radio Pilatus.

Voerst mal hier die Liste der Nomminierten

Die Swiss Music Awards werden live im Fernsehen übertragen. Auf SF2 und Joiz jeweils um 20.05 Uhr.

Audiofiles

  1. Swiss Music Awards: Die Schweizer Favoriten. Audio: Andrea Stoll
  2. Swiss Music Awards: Favoriten International. Audio: Andrea Stoll
  3. Swiss Music Awards: Liveschaltung an den roten Teppich. Audio: Roman Unternährer

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.