Was darf das Buch kosten?

Das Schweizer Stimmvolk soll darüber entscheiden, wie viel in Zukunft das Buch kosten darf. Das ist der Kern der Abstimmung vom 11. März über die Buchpreisbindung. Dabei scheint es, eine verzwickte Geschichte zu sein. Auf jeden Fall gibt es gute Argumente für, aber auch gegen eine Buchpreisbindung.

Audiofiles

  1. Buchpreisbindungsabstimmung. Audio: Roman Gibel

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.