Fasnächtler feierten friedlich durch die Nacht

<p>Fritschiumzug 2012</p>

Der Auftakt zur Luzerner Fasnacht ist geglückt. Am gestrigen Schmutzigen Donnerstag feierten Zehntausende Fasnächtler begeistert den Start der fünften Jahreszeit. Während der ganzen Nacht gingen die Feierlichkeiten weiter. Fritschi-Vater Damian Hunkeler zog eine durchwegs positive Bilanz zum ersten Fasnachtstag.

Laut der Luzerner Polizei verlief die Nacht auf Freitag weitgehend friedlich. Einzelne Personen mussten wegen starker Trunkenheit und Diebstählen vorläufig festgenommen werden. Insgesamt waren rund 8000 Personen in den Gassen der Stadt Luzern unterwegs.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.