Krienser Handballer chancenlos

<p>Der Drachen blieb vür einmal ruhig: Das Logo des Handball-Clubs Kriens-Luzern</p>

Die Handballer des HC Kriens-Luzern haben gegen Wacker-Thun auswärts klar mit 22:30 verloren. Die Thuner sorgten mit einem Blitzstart schnell für die Vorentscheidung. Die Krienser dagegen fanden nie zu ihrem Spiel. Näher als bis auf vier Treffer kamen sie nie an die Thuner heran. In der Tabelle der Handball NLA liegen die Krienser auf dem vierten Rang mit 25 Punkten.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.