Doris Leuthard beendet Chinareise

Zum Abschluss ihres dreitägigen Arbeitsbesuchs in China trifft Bundesrätin Doris Leuthard mit mehreren chinesischen Ministern zusammen. Im Fokus der Gespräche stehen Themen wie Energie, nachhaltige Entwicklung und Wasserversorgung. Die Schweiz und China pflegen seit mehr als 10 Jahren eine Kooperation im Bereich nachhaltiges Wassermanagement. Vor zwei Jahren unterzeichneten die beiden Länder zudem ein Abkommen für eine vertiefte Zusammenarbeit.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.