FCL nach fast zehn Monaten mit erstem Heimsieg!

Im Rahmen der 20. Runde der Fussball-Superleague hat der FC Luzern gegen Aarau 2:0 gewonnen. Es war der erste Sieg des FCL vor heimischem Publikum seit fast 10 Monaten. Die Treffer vor 9600 Fans erzielte Mauro Lustrinelli in der 10. und 71. Minute. In den weiteren Partien des heutigen Tages spielte GC gegen YB 3:3 und Thun gegen Sion 2:2. In der Tabelle ist der FCL auf Rang 7, zum punkgleichen Sion vorgestossen.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.