Mancuso gewinnt Super-G von Garmisch

Die Amerikanerin Julia Mancuso hat den Super-G von Garmisch vor der Österreicherin Anna Fenninger gewonnen. Als beste Schweizerin landete Lara Gut auf dem 13. Rang. Das schwierige Rennen forderte viele Ausfälle, darunter jenen von Seriensiegerin Lindsey Vonn.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.