Russland blockiert Syrien-Resolution

Russland will keine Massnahmen gegen das Syrische Regime ergreifen. Deshalb hat Russland gemeinsam mit China eine Resolution gegen Syrien im Sicherheitsrat der UNO blockiert. In Syrien sollen bei Kämpfen zwischen dem Regime und der Opposition bisher etwa 6'000 Menschen getötet worden sein.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.