NESTEA European Championship Tour

Global Sports Marketing, als langjähriger Schweizer Partner des Europäischen Volleyball-Verbandes CEV, freut sich besonders, auch in diesem Jahr in Luzern ein Turnier der NESTEA European Championship Tour und damit der ranghöchsten kontinentalen Serie ausrichten zu dürfen.

Nach mittlerweile fünf erfolgreichen Jahren der NESTEA European Championship Tour von 2003 bis 2007 freuen wir uns auch 2008 auf ein Starterfeld in Luzern, das einen Leckerbissen und ein Beach Volleyball Turnier auf Weltniveau garantiert.

Bereits in den vergangenen drei Jahren machte die NESTEA European Championship Tour am Vierwaldstätter See Station und jedes Mal haben die Fans in Luzern mit ihrer Begeisterungsfähigkeit bewiesen, welch Fachkompetenz und großes Herz sie für die Sportart Beach Volleyball haben.

Wir hoffen und glauben, dass sich die Euphorie in diesem Jahr noch weiter steigern lässt. Schließlich ist das Swiss Masters für die einheimischen Athleten ein ungemein wichtiger Test auf dem Weg zu den Olympischen Spielen in Peking. Vor allem das Schweizer Top Team Heyer / Heuscher wird in Luzern beweisen wollen, wie stark sie bei einem wichtigen internationalen Event mit dem heimischen Publikum im Rücken aufspielen können.

Der 2000 Gratis Plätze fassende Centre Court sowie die Side Courts werden wie bereits 2007 auf der Bühlermatte am Schwimmbad Lido Luzern aufgebaut. Damit betritt das Swiss Masters erneut historischen Boden denn am Lido Luzern wurden schon die ersten Schweizer Meisterschaften im Beach Volleyball ausgetragen.

Abschließend verweisen wir noch gerne auf das 4 gegen 4 Park Volleyball Turnier das im Rahmen des Swiss Masters ausgetragen wird. Dazu kann sich jede Frau und jeder Mann gerne anmelden und mitspielen. Spaß haben steht dabei absolut im Vordergrund.

Weitere Infos findet Ihr unter: http://www.eurobeachtour.com/swissmasters

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.