Biosphären Festival auf Heiligkreuz / LU

Ein Fest für alle Sinne, für alle Menschen

Das Biosphären Festival wird die Naturschönheiten der Unesco Biosphäre Entlebuch mit einem aussergewöhnlichen, kulturell vielseitigen Anlass kombinieren.

Mit Heiligkreuz verfügt das Festival über einen Standort, einen Kraftort notabene, der eine einzigartige Atmosphäre ausstrahlt und einen atemberaubenden Blick in die Talschaft Entlebuch und darüber hinaus bietet. Im wahrsten Sinne ein aussichtsreicher Festivalort in traumhafter Naturkulisse.

Das Biosphären Festival auf Heilgkreuz geniesst die Schirmherrschaft der Unesco Biosphäre Entlebuch (www.biosphaere.ch). Dem Leitsatz der Unesco Biosphäre „Nutze die Natur, ohne ihr zu schaden“ wird bei der Organisation weitgehend Rechnung getragen.

Heiligkreuz wird während des Festivals frei sein vom Individualverkehr. Besucher werden vom Tal per Shuttlebus und Cars nach Heiligkreuz und zurück gefahren und begleitet.

Die Gastronomie wird die Besucherinnen und Besucher vorwiegend mit „Echt Entlebuch“-Produkten verwöhnen. Köstlichkeiten aus der Region, für jeden Geschmack. Lassen Sie sich überraschen und kulinarisch verzaubern.

Neben der grossen Openairbühne mit vielen, auch international bekannten Interpreten finden auch im Festivalzelt grossartige Konzerte verschiedenster Couleur statt.

Der Freitag Abend ist ausschliesslich für Musikschaffende aus der Biosphäre Entlebuch reserviert. In der gemütlichen Scheune geben sich Ländler- und Jazzmusiker ein Stelldichein, während im Zelt die innovativsten Rockbands aus der Region losdonnern.

Ganz besondere Beachtung wird auch unseren kleinsten Gästen geboten: Auf dem Programm stehen Kinderkonzerte der Formation Leierchischte oder eine Kombination von Musik und Märchen mit Andy & Mo und Jolanda Steiner.

Kinderpädagoginnen begleiten Ihre Kinder auf dem Märliweg Wurzilla, der Rivella-Kletterberg wartet auf die kleinen Gipfelstürmer und der bestehende Spielplatz ist in das Festivaldorf integriert. Damit nicht genug, es warten noch weitere Überraschungen auf die Kinder. Und Sie als Eltern und Begleiter der Kleinen haben stets den Überblick.

Die Dimensionen des Biosphären Festivals sind überschaubar. Nebst Kultur und Spass bietet sich Ihnen auch die Gelegenheit, in einem ruhigen Winkel das süsse Nichtstun zu geniessen oder sich mit alten und neu gewonnenen Freunden zu unterhalten.

Vielleicht möchten Sie den Sonntag Vormittag eher besinnlich angehen? Auf der grossen Bühne zelebriert Pater Crispin einen Familien-Gottesdienst, begleitet vom überregionalen Chor 14plus. Danach geht es weiter mit einem Programm, dass einem Sonntag wahrlich gerecht wird!

Das Festivaldorf wird ein Ort der Begegnung, das Festival kombiniert und beinhaltet Musik, Märchen, Fantasie, Geselligkeit, Begegnungen, Generationen, gute Gastronomie, Freude, Natur, Party, Emotionen, Buntes, Bekanntes und Unbekanntes.

Weitere Infos unter: http://www.biosphaerenfestival.ch

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.