Radio Pilatus sucht den "Rüüdige Lozärner 2008"

Radio Pilatus sucht zwischen dem 2. und 6. Januar den Rüüdige Lozärner 2008 und damit die Nachfolge von Kurt Gisler, Präsident des Handballclubs Kriens.

Im Moment tagt die Jury über alle eingegangenen Vorschläge. Ab morgen um 8.00 Uhr werden die Kandidaten bekanntgegeben und dann kann hier auch abgestimmt werden.

Vom 4. Januar, 8.00 Uhr bis 6. Januar 16.00 Uhr können also für die sechs Nominierten Personen fleissig Stimmen gesammelt werden. Der Rüüdige Lozärner 2008 wird am 6. Januar abends im Hotel Schweizerhof gefeiert.

Weiter Informationen: Die Geschichte des Rüüdigen Lozärners

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.