Jetzt will ers wissen - so richtig!

Bauer Koni, der symphatische Bauer aus Büren im Kanton Nidwalden ist nach 46 Jahren nicht mehr Single. Bei Bauer, ledig, sucht hat er seine Herzdame Natascha aus Heimberg im Kanton Bern kennen und lieben gelernt. Radio Pilatus hat wöchentlich darüber berichtet.

Seit dem 13. Oktober kennen sich die beiden - und jetzt, ja jetzt holt er sie ganz zu sich! Natascha zieht mitsamt dem jüngsten Sohn Gian-Luca nach Büren. Sie hat ihre Wohnung im Bernischen gekündigt und zu dritt ziehen sie in die grössere Wohnung in seinem Elternhaus.

Dann wird also bald geheiratet? "Nein, nein, vorerst nicht. Wir müssen ja nicht hetzen. Auch eine Verlobung ist vorderhand nicht geplant. Aber wir haben schon eingravierte Freundschaftsringe", strahlte Koni beim Besuch von Radio Pilatus.

Was sich seit Beginn von Bauer, ledig, sucht sonst noch so verändert hat und ob er schon unmoralische Angebote von anderen Frauen bekommen hat, du hörst es hier:

Und Koni kommt live in die Morgenshow: Am Dienstag, 17. Februar zwischen 9 und 10 Uhr ist er bei Andyamo.

Audiofiles

    Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.