FCL - GC 1

Im Rahmen der 34. Superleague-Runde hat der FC Luzern gegen die Grasshoppers 1:1. gesjpielt. Vor 10 100 Fans hatte Linz die Gäste in Führung gebracht, Gaijic glich postwendend aus. Der FCL bleibt damit zwei Runden vor Schluss einen Punkt hinter Sion, auf dem 9. Rang. Im Spitzenkampf gewann der FC Basel in Zürich 3:1. Vor 23 500 Fans schossen Gelabert, Streller und Derdijok die Tore für die Gäste, Djuric glich dazwischen für den FC Zürich aus. Dieser führt zwei Runden vor Schluss noch mit einem Punkt Vorsprung.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.