GC - FCL 0

In der 12. Runde der Fussball-Superleague hat Luzern bei den Grasshoppers in einer enttäuschenden Partie vor 10 000 Fans 0:0 gespielt.In der zweiten Partie des Abends schlug Xamax St.Gallen 4:2. Und in der Challengeleague spielte Kriens gegen Lausanne 3:3. Vor 600 Zuschauern erzielten Nogueira, Tadic und Thüring die Krienser Treffer.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.