Talfahrt der Industrie gebremst

Die Talfahrt der Schweizer Industrie ist offenbar etwas abgebremst worden. Der entsprechende Index der Grossbank Credit Suisse liegt nur noch leicht unter der Grenze, die Wachstum von Schrumpfung trennt. So habe die Produktion im November erstmals wieder den Vormonatswert übertroffen. Zudem gäbe es Zeichen, die auf eine weitere Produktionssteigerung hindeuten würden. Die positiven Trends hätten sich aber noch nicht auf höhere Kapazitäten oder im Personalbestand niedergeschlagen, heisst es weiter. Die Schweizer Wirtschaft befinde sich insgesamt weiterhin nicht auf einem nachhaltigen Wachstumspfad.

Kommentieren

comments powered by Disqus